Zutaten:

  • 1 Fit4Day Protein Brot Backmischung
  • 500g Rinderhackfleisch
  • einige Blätter Eisbergsalat
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • ¼ Gurke oder 2-3 Gewürzgurken
  • BBQ Soße oder eine andere Grillsoße und/oder Senf
  • Käsescheiben
  • Salz, Pfeffer
  • Worcestersoße

 

Zubereitung:

Aus der Brotbackmischung nach Packungsanleitung einen Teig zubereiten (ich verwende immer etwas weniger Wasser als drauf steht) und mit bemehlten Händen einige Brötchen formen und backen und etwas abkühlen lassen. Tomaten, Gurken, Zwiebel in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Vom Eisbergsalat, zwei drei Blätter abmachen, ebenfalls zur Seite stellen.
Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und etwas Worcestersoße kräftig würzen und daraus flache Burger formen. Öl in der Pfanne erhitzen und die Burger erst anbraten und dann bei kleinerer Hitze gut durchbraten. Nun die Burgerbrötchen nach Belieben mit Gemüse, dem Fleisch, Käse und der Soße belegen. Schmecken lassen.

 

Verwendete Produkte