Zutaten:

  • 2 x Fit4Day Protein Pancake
  • 1 mittelgroßer Apfel
  • 1 Hand voll Rosinen (wer keine mag nimmt anderes Trockenobst, zum Beispiel Datteln)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Hand voll Walnüsse
  • Ahornsirup
  • 1 Becher fettarmer Frischkäse (200 g)

 

Zubereitung:

Die Pancakes nach Anleitung zubereiten und zunächst beiseite stellen. Die Rosinen mit heißem Wasser überbrühen und kurz stehen lassen; dann das überschüssige Wasser abgießen. Den Apfel waschen und in kleine Würfel schneiden. Etwa 2 EL Ahornsirup dazu geben, zusammen mit den Zimt und Rosinen vermischen. Die Walnüsse grob hacken und ebenfalls dazu geben. Wenn anderes Trockenobst verwendet wird, dies ebenfalls grob haken.
Alles zu dem Frischkäse geben und gründlich verrühren.
Die Masse jeweils ins unterste Drittel der Pancakes streichen und dann sorgfältig einrollen. Die gerollten Pancakes noch etwa eine Stunde vor dem Servieren kühl stellen.

Verwendete Produkte