Zutaten:

  • 2 Portionen Fit4Day Pancake
  • 50 g geriebener Mozarella
  • 100 g Hähnchenbrustfilet
  • ½ gelbe Paprika
  • ½ Avocado
  • Zitronensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Kidneybohnen
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Pancakes nach Anleitung zubereiten und zunächst  beiseite stellen. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Den Knoblauch schälen, fein haken und unter die Avocadomasse geben.
Das Hühnchen klein würfeln und kurz scharf anbraten. Die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Kidneybohnen sorgfältig abtropfen lassen.

Den ersten Pancake wieder in die Pfanne legen und mit der Avocadocreme bestreichen. Das Hühnchenfleisch darüber geben, ebenso die fein gewürfelte Paprika und die Kidneybohnen.
Zum Schluss den Mozarrella darüber streuen und den zweiten Pancake wie einen Deckel darauf legen.
Das ganze nun bei wenig Hitze und mit ein wenig Druck von oben (wahlweise Teller oder kleinerer Topf) in der Pfanne backen, bis der Käse geschmolzen ist und die beiden Pancakes mit der Füllung verbunden sind.
Anschließend in  Viertel schneiden und noch warm genießen.

Verwendete Produkte